Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Frei Lieferung ab €99,00,-

Unser Kundendienst

5% für Stammkunden

30 Tage Geld zurück Garantie

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Neue Artikel

Neue Artikel

GÜNSTIGE TRESORE & SAFES KAUFEN

Top-Tresore und Safe-Modelle in unserem Online-Shop kaufen

In unserem Tresore-Online-Shop können Sie einbruch- sowie feuersichere Safes aller Art von allen führenden Anbietern finden, bestellen und günstig online kaufen. Erhöhen Sie Ihre Sicherheit, wappnen Sie sich vor einem Einbruch in Ihre Geschäftsräume und ordern Sie preiswerte Wertschutzschränke, Datensicherungsschränke, Geldschrank-Modelle, Einwurftresore, Wandtresore, Bodentresore, Schlüsseltresore oder Hoteltresore bei extrasafe.de.

Die Website extrasafe.de wird betrieben von den Brüdern Andreas und Wolfgang Gottschalk, die Sie jederzeit individuell und kostenfrei beraten (Telefon: 0 611 / 23 0 12). Unternehmenssitz der Fa. Gottschalk ist seit je her Wiesbaden/Hessen. Der im Jahr 1958 gegründete mittelsäändische Betrieb verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich von sicheren sowie feuerfesten Tresoren und ist Sicherheits-Partner von zahlreichen Unternehmen. Aber auch Endverbraucher, Hausbesitzer oder Vermieter finden hier ihren Safe für Heim & Haus (z. B. kleine Schlüsseltresore, Schlüsselschrank, Möbeltresore, Bodentresor, Wertschutzschränke), für Ihr Verwaltungsbüro, Home-Office (Bodentresor, Wandtresore, Schlüsseltresor, Feuerschutztresor) oder den Hobbybereich (verankerter Stand-Tresor, Wandtresore, Bodentresore für Ferienhaus, Wochenendhaus). Darüber hinaus liefern wir Tresore und Waffenschränke an viele Clubs, Vereine, Schützenvereine, Bundesbehörden, Polizei-Dienststellen sowie an Militär-Einrichtungen. Im Bereich Waffenschränke bieten wir Tresore für unterschiedliche Waffen an (Lang- und Kurzwaffen, Pistolen, Munition) an. Für die Hotellerie führen wir spezielle Hoteltresore und Möbeltresore im Programm. Tresor-Modelle der beliebten und bekannten Marke Burg-Wächter sind selbstverständlich ebenfalls im Sortiment vertreten.

Qualität macht sich bezahlt. Kaufen Sie einen Tresor/Safe günstig in unserem Online Shop

Bei unserem umfangreichen Angebot an Safes und Tresoren, können Sie bei uns jedoch auch weitere Produkte renommierter Anbieter kaufen: In unserem Online-Shop finden Sie neben Burg-Wächter Tresoren alle namhaften Tresor Produzenten wie z. B. Stückrad- oder Rottner-Tresore. Darüber hinaus bieten wir einen umfassenden und hochwertigen Tresor-Service an, wie beispielsweise Transport, Verankerung in Mauerwerken, Wänden (Wandtresore, Einwurftresore), Böden (Bodentresore), den Einbau in Möbel (Möbeltresore) sowie Wartung, Reparatur, Tresortüren, Nachschlüsselfertigung oder Notöffnungen. Neu: Bei extrasafe.de können Sie einen Safe nicht nur kaufen, sondern auch leasen oder mieten. Unser Liefer- und Servicegebiet erstreckt sich auf ganz Deutschland. Vom Firmensitz Wiesbaden aus liefern wir schnell Tresore in die wichtigsten Wirtschaftszentren von Deutschland und Hessen wie Frankfurt, Kassel, Offenbach, Stuttgart, München, Köln, Düsseldorf, Dortmund, Berlin oder Hamburg.

Kaufen Sie Ihren Tresor direkt beim Fachmann, mit Jahrzehntelanger Branchenerfahrung

Tresore & Safes sind unsere Leidenschaft, sie sind hochrelevant für unsere Kunden und stellen wichtige Sicherheitsbehälter dar, in denen sie Wertsachen sowie Know-how sicher aufbewahren wollen. Ein Tresor-Kauf erfolgt sowohl durch Geschäfts- als auch von Privatleuten, beide Personengruppen eint ein Ziel: Die maximale Sicherheit von Objekten, die sie sehr sicher aufbewahrt wissen möchten. Ein Tresor ist durch ein sicheres Schloss ñ häufig ein Zahlenschloss oder Doppelbartschloss ñ abgesichert, so dass nur der Personenkreis, der die Zahlenkombination kennt bzw. einen Tresorschlüssel besitzt, die eingelagerten Wertgegenstände herausholen kann. Tresore verfügen gewöhnlich über folgende Schlossarten:

  • - elektronisches Zahlenkombinationsschloss (elektronisches Zahlenschloss, ohne Schlüssel)
  • - mechanisches Zahlenkombinationsschloss (mechanisches Zahlenschloss, ohne Schlüssel)
  • - klassische Tresore mit Doppelbartschloss inkl. Schlüssel

Tresore und Safes treten in unterschiedlichen Varianten auf, je nach Einsatzzweck sind sie verschiedenartig konzipiert. In unserem Online-Shop bieten wir alle Tresor-Arten zum Kauf an. Die wichtigsten Variationen sind:

  • - Werschutzschränke
  • - Papiersicherungsschrank
  • - Betäubungsmitteltresor, BTM-Tresore
  • - Pistolentresor
  • - Kurzwaffentresor
  • - Feuerschutztresor
  • - Schlüsselschrank
  • - Bodentresor
  • - Möbelsafe
  • - Hoteltresor
  • - Waffenschränke
  • - Schlüsseltresore

Darüber hinaus finden Sie in unserem Sortiment alle namhaften Tresor-Produzenten aus Deutschland und Europa:

  • - Burg-Wächter (Burg Wächter KG, Wetter)
  • - Formattresorbau (Formattresorbau GmbH & CO. KG, Hessisch Lichtenau)
  • - Orgami (Orgami Sis tec GmbH & Co. KG, Freudenberg)
  • - ISS (Inter Sicherheits Service, GorzÛw Wlkp.)
  • - Rottner (Rottner Security GmbH, Arnsberg-Oeventrop)
  • - Müller (Müller Safe GmbH, Herborn)
  • - Chubb (Chubb plc, Farmington)
  • - Stückrad (Stückrad Tresore GmbH, Alheim-Heinebach)
  • - Hossbach Hossbach Metallbau-Gerätebau GmbH, Treffurt)
  • - Distelrath (Heinrich Distelrath Tresore, Dipl.Ing., Herborn-Schönbach)

Aufgepasst: Anerkannte Panzerschrank-Modelle sind am VdS-Kennzeichen erkennbar. Das Kennzeichen verleiht die VdS Schadenverhütung GmbH diese stellt eine Organisation des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft dar und hat zum Ziel, die Einbruch-Sicherheit zu erhöhen und Leben sowie Sachwerte zu schützen. Die Gesellschaft prüft und lizensiert nicht nur Tresor-Modelle, sondern generell Produkte sowie Services von Anbietern aus vielen Bereichen der Sicherheitsbranche.

SO WIRD EIN TRESOR GETESTET SICHERHEIT GEGEN HITZE, STÖSSE, FEUCHTIGKEIT

Tresore werden vor ihrer Zulassung auf Herz und Nieren geprüft und getestet. Zu den standardmässigen Prüfungen gehören diverse Tests im Hinblick auf eine Brandgefahr, aber auch sog. Sturztests. Der Feuerwiderstandstest für Tresore stellt sicher, dass die darin aufbewahrten Dokumente einen Brand im Raum ohne grössere Schäden überstehen können. Zu diesem Zweck werden die zu prüfenden Tresore über einen ausgedehnten Zeitraum hinweg sehr hohen Temperaturen ausgesetzt. Die Messapparate verbleiben über mehrere Stunden im Safe-Innenraum (über die sog. Nachheizperiode hinweg), um danach Auskunft über die Feuer- und Temperaturanfälligkeit des getesteten Tresor-Modelles während der verschiedenen Brandstufen Auskunft zu geben. Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass die maximal zulässige Temperatur für Papier unter 150∞C und für Disketten unter 30C liegen muss. Bei den meisten Tresor-Modellen wird in einem Sturztest auch geprüft, wie standhaft sie gegen Feuer im Falle eines Hauseinsturzes sind (der Einwurftresor ist hier in der Regel ausgenommen). Dafür werden die Tresore zuerst eine Zeitlang einer grossen Hitze ausgesetzt, anschliessend aus grosser Höhe zu Fall gebracht. Nach dem Fall müssen die speziellen Datensicherungsschränke nochmals eine im Vorfeld definierte Zeit einem Brand widerstehen. Tresore, die diesen Test unbeschadet übersteht, erhalten ein Zertifikat, welches bescheinigt, dass die Sicherheitsbehälter eine bestimmte Zeit in einem brennenden Gebäude verweilen können, auch wenn es während des Brandes zu einem Einsturz des Gebäudes kommt, ohne dass die eingelagerten Wertsachen, Gegenstände ode Dokumente bzw. Speichermedien nennenswerte Schäden davontragen.

Sie haben noch Fragen zu Tresoren, zu einer Sicherheitsstufe, zu Sicherheit generell, zum Safe-Gewicht, Schloss, Zahlenschloss oder zum Schlüssel Ihres benötigten Schutzbehältnisses? Rufen Sie uns jederzeit an unter Tel. +49 (0) 611 / 23 0 12 - Sie erhalten ohne Umwege und langes Warten eine professionelle Chef-Beratung.

Einen Tresor kaufen und Sicherheit schaffen

Tresor, Safe und viele andere Begriffe umfassen eine Hülle, welche aus verstärkten Stahl besteht, die für die Sicherheit des Inhaltes sorgt. Natürlich gibt es heute viele unterschiedliche Arten von Tresoren und Safes, die Sie in Anspruch nehmen können. Deswegen ist es in erster Linie wichtig zu wissen, wofür Sie das Modell einsetzen wollen. Immerhin gibt es heute schon einige spezielle Modelle, die beispielsweise auf Schlüssel, Kunstgegenstände oder Waffen ausgelegt sind. Dementsprechend perfekt sind diese auf die Angebote zugeschnitten. Zudem sollten Sie beim Tresor kaufen darüber nachdenken, wo die Installation stattfinden soll. Heute gibt es Modelle, die Sie in oder an der Wand und im Boden installieren oder auch einfach aufstellen können.

    Die Vorteile:
  • + Zahlreiche unterschiedliche Tresorarten nutzbar + Diverse Installationsmöglichkeiten
  • + Verschiedene Sicherheitsklassen
    Die Nachteile:
  • - Keine

Die richtige Sicherheitsklasse

Beim Safe kaufen ist es wichtig, dass Sie die Sicherheitsstufe, die meist auch als Widerstandsklasse bezeichnet wird, nicht aus den Augen lassen. Je höher jene ausfällt, desto sicherer und robuster ist der Tresor. Sie sollten aber auch bedenken, dass zugleich mit der Sicherheitsstufe auch der Preis steigt. Überlegen Sie deswegen vorher, ob Sie wirklich einen Safe brauchen, welcher gegen Feuer, Elektrowerkzeug, Stemmeisen oder ähnliches gerüstet ist. Wichtig zu wissen ist aber, dass mit der Sicherheitsklasse auch der Versicherungswert im Inneren steigt. Beispielsweise bietet die Klasse 0 im privaten Bereich eine Versicherungssumme von bis zu 40.000 Euro. Die Klasse 6 KB liegt schon bei 1.000.000 Euro. Darüber hinaus sollten Sie beim Tresor kaufen nicht den Schließmechanismus vergessen. Sie können entscheiden, ob Sie ein elektronisches oder mechanisches Schloss wünschen.